Unsere Themen

Neos steht für vier Kernthemen: Wir legen unsere Kraft ganz besonders auf bessere Bildung, ein unternehmerisches Österreich, enkelfitte Sozialsysteme und Demokratie und Erneuerung.

Bildung – Schwerpunkte 2014/15

Bildungsmesse Chancengerechtigkeit

Gemeinsam mit Talente blühen!, JEDESKind, Prosa, Talentify, Teach for Austria und vielen anderen Bildungsinitiativen haben wir einen Tag lang über Bildungspolitik und Schulautonomie diskutiert. Auf dem Podium waren unter anderem Konrad Paul Liessmann, Hannes Androsch, Sibylle Hamann und die Bildungssprecher der Nationalratsparteien.
 

Buntbuch Schulautonomie

38 Autor_innen, 288 Seiten und ein Thema – wie bringen wir Schulautonomie zum Fliegen? Das Buntbuch wurde durch die überparteiliche Initiative „Talente blühen“ auf die Beine gestellt und ist eine umfassende Sammlung von Erfahrungsberichten, Expert_innenanalysen und Ideen von Schüler_innen, Lehrer_innen, Politiker_innen und Bildungsforscher_innen – und das umfassendste schulpolitische Konzept seit Maria Theresia.
 

Elementarpädagogik

Kindergärten sind in Österreich bloße Aufbewahrungsstätten, Elementarpädagog_innen lernen in ihrer Ausbildung mehr über Religion als über Pädagogik. Die Kompetenzen sind zwischen Bund, Ländern und Gemeinden verstreut – so kann man das nicht reformieren. Wir haben ein Konzept für den neuen Kindergarten erarbeitet, das Bildung von Anfang an und bessere Ausbildung für angehende Pädagog_innen sicherstellt.
 

Uni-Finanzierung

Universitäten leiden unter chronischem Geldmangel und schlechten Betreuungsverhältnissen für die Studierenden. Die Studienplatzfinanzierung wurde zwar beschlossen, blieb aber ein juristischer Zombie, der nie zum Leben erweckt wurde. Unser Konzept zur Universitäten-Finanzierung kombiniert Studienplatzfinanzierung, mehr private Mittel (über eine Neuordnung des Stiftungsrechts) und nachgelagerte Studiengebühren ab einer Einkommensgrenze für Absolvent_innen.

 

Schwerpunkt Bildung
Parlamentarische Anträge zum Thema Bildung

Unternehmerisches Österreich – Schwerpunkte 2014/15

Steuerreform

Gemeinsam mit Expert_innen haben wir ein Konzept erarbeitet, das diesen Namen auch verdient. Wir setzen bei den Staatsausgaben an, übertragen den Bundesländern Steuerhoheit, streichen skurrile Bagatellsteuern und Lohnnebenkosten. Damit schaffen wir ein Entlastungsvolumen von 8,4 Mrd Euro – das lässt uns Spielraum für Schuldenabbau, Investitionen in die Zukunft und neue Steuertarife, die allen Bürger_innen entlasten.
 

Wirtschaftsprogramm

Unser Programm für ein unternehmerisches Österreich versammelt 70 Ideen für mehr Wachstum und Jobs. Wir diskutieren Arbeitsrecht, Bürokratie, Steuern, Finanzierungsfragen, Bildung und Zukunftsbranchen.
 

Start-Up-Position

Unser Wirtschaftsprogramm für Gründer_innen und Start-Ups beschreibt den Weg zu einem selbstständigen Österreich. Die wichtigsten Schritte dabei sind zeitgemäße flexible Unternehmensformen und Investitionsanreize für Kapitalgeber_innen.
 

Volksbarcamps, Red mit’-Tour

In Gesprächen mit Unternehmer_innen haben NEOS-Abgeordnete Anliegen und Vorschläge für das Wirtschaftsprogramm gesammelt und konkrete Anträge für den Nationalrat erarbeitet.

 

Schwerpunkt Unternehmerisches Österreich
Parlamentarische Anträge zum Thema Unternehmerisches Österreich

 

Enkelfitte Sozialsysteme – Schwerpunkte 2014/15

NeuWInd

NEOS unterstützt den von Peter Hajek erarbeiteten „Neuen Wohlstandsindikator“ als zeitgemäße Form der Wohlstands- und Fortschrittsmessung. NeuWInd zeigt: Österreichs Vergangenheit ist wirtschaftlich rosig, für die Zukunft stehen allerdings die Chancen schlecht. – NeuWInd im Detail

Schulden-Check

Österreichs Staatsverschuldung ist auf über 300% des BIP explodiert. NEOS zeigt Lösungen aus der Schuldenmisere, die bei den Staatsausgaben und aufgeblähten Verwaltungsapparaten ansetzen. – Der Schulden-Check

Modernes Arbeitsrecht

NEOS fordert die rechtliche Gleichstellung von Arbeiter_innen und Angestellten, Weiterbildungskonten für Arbeitnehmer_innen als Mittel gegen Arbeitslosigkeit und nachhaltige soziale Fairness – etwa bei den Zeitaufzeichnungspflichten oder beim Mutterschutz auch nach Fehlgeburten.

 

Schwerpunkt enkelfitte Sozialsysteme
Parlamentarische Anträge zum Thema Enkelfitte Sozialsysteme

Demokratie und Erneuerung – Schwerpunkte 2014/15

Organisationsaufbau und Wahlen

Im vergangenen Jahr haben wir in Österreichs Bundesländern und in den wichtigsten Organisationen Strukturen aufgebaut. Wir sind mit Landesorganisationen in allen Bundesländern vertreten, haben die Zahl unserer Gemeinderät_innen verzehnfacht und sind in der Wirtschaftskammer und in der Österreichischen Hochschüler_innenschaft gut positioniert.
 

Untersuchungsausschuss neu

NEOS hat durchgesetzt, dass parlamentarische Untersuchungsausschüsse auch von Minderheiten im Parlament eingesetzt werden können. U-Ausschüsse laufen zudem jetzt straffer organisierter ab. – Mehr auf hypo.neos.eu
 

Demokratie-Tour

Michael Pock tourt durch Österreich und diskutiert mit Bürger_innen Mitbestimmungsmöglichkeiten in Österreichs Demokratie.
 

Kampf dem Filz und dem Überwachungsstaat

NEOS setzt sich für den transparenten Staat anstelle von gläsernen Bürger_innen ein.  Wir wenden uns gegen Amtsgeheimnis, Staatsschutzgesetz und erweiterte Kontenöffnung. Wir forden mehr Transparenz in der Parteienfinanzierung und bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen. – Mehr auf 1984.neos.eu

 

Schwerpunkt Demokratie und Erneuerung
Parlamentarische Anträge zum Thema Demokratie und Erneuerung